Neuer Standort Baumer investiert in Deutschland

Redakteur: Susanne Reinshagen

Baumer hhs GmbH, ein Tochterunternehmen der Schweizer Baumer Group erhält einen neuen Standort in Krefeld. Damit verstärkt die Baumer Group den Geschäftsbereich Gluing Systems, ein Kompetenzzentrum für Klebstoffauftrag und Qualitätskontrolle.

Firmen zum Thema

Moderner, grösser und mit deutlich erweiterten Möglichkeiten: Der neue Unternehmenssitz der Baumer hhs in Krefeld.
Moderner, grösser und mit deutlich erweiterten Möglichkeiten: Der neue Unternehmenssitz der Baumer hhs in Krefeld.
(Bild: Baumer Group)

Die Baumer Group verstärkt ihren Geschäftsbereich Gluing Systems und investiert weiter in Deutschland. Die mehr als 120 Mitarbeitenden der Baumer hhs GmbH haben einen neu gebauten Unternehmenssitz in Krefeld bezogen. Die globalen Aktivitäten des Baumer Kompetenzcenters für Klebstoffauftrag und Qualitätskontrolle werden nur einen Steinwurf vom bisherigen Standort entfernt gesteuert. Die Dimensionen des attraktiven neuen Domizils können sich sehen lassen: 2600 m2 Lager- und Produktionsfläche, 1700 m2 Bürofläche sowie grosszügige 300 m2 hhs solution center für Tests innovativer Anwendungen und Präsentationen mit Kunden bilden eine solide Basis für das weitere Wachstum des Geschäftsbereichs Gluing Systems der in der Schweiz ansässigen Baumer Group .

Neue Abläufe für maximale Produktivität

„Seit der Gründung in 1986 hat sich Baumer hhs in aller Welt sehr dynamisch entwickelt. Und unser Unternehmen wird das auch weiterhin tun. An unserem bisherigen Standort platzten wir praktisch aus allen Nähten“, erklärt Geschäftsführer Detlef Engling, warum der Neubau dringend notwendig war. Bei der Planung der neuen Zentrale auf dem knapp 11000 m2 grossen Grundstück habe Baumer hhs allerdings nicht nur das Ziel verfolgt, zusätzlichen Platz zu schaffen. „In unseren neuen Geschäftsräumen haben wir alle Abläufe auf maximale Produktivität und höchsten Kundennutzen ausgelegt, um unsere ohnehin schon engen Partnerschaften zu unseren langjährigen Kunden weiter zu intensivieren und effizient neue Kundengruppen ansprechen zu können“, so Engling.

Mit dem neuen Domizil von Baumer hhs setzt die Baumer Group ihre Investitionen in Deutschland fort. So ist die Division Gluing Systems nicht der einzige Unternehmensbereich in Deutschland, der in jüngster Zeit ausgebaut wurde. Insgesamt verfügt Baumer in der Bundesrepublik über acht Standorte. „Alles in allem haben wir in den vergangenen drei Jahren etwa 25 Millionen Euro in die Infrastruktur unserer deutschen Standorte investiert“, unterstreicht Oliver Vietze, CEO der Baumer Group, seinen positiven Blick in die Zukunft der Unternehmensgruppe, zu deren Kerngeschäft die Entwicklung und Produktion von Sensorik-Lösungen für die Industrie zählt.

Über Baumer hhs

Baumer hhs ist ein führender Hersteller von Leimauftrags-Systemen, Qualitätssicherungs-Systemen und Kamera-Kontrollsystemen. Insbesondere beim Kaltleimauftrag gehört das Unternehmen zu den Marktführern. Zum Beispiel namhafte Hersteller von Faltschachtel-Klebemaschinen integrieren die Leimauftragssysteme von Baumer hhs in ihre Maschinen. Gerade hier wird die Nähe von Baumer hhs zum Schweizer Mutterhaus besonders deutlich, da in der Faltschachtelindustrie die Qualitätssicherung eine extrem grosse Bedeutung hat, bei der wiederum die Sensorik von Baumer zum Einsatz kommt. Kurz: Maschinenhersteller und Kunden bekommen bei Baumer hhs perfekt aufeinander abgestimmte Komplettlösungen für Leimauftrag und Qualitätskontrolle aus einer Hand. Das neue hhs solution center in Krefeld gibt dem Unternehmen jetzt bessere Möglichkeiten, gemeinsam mit seinen Kunden innovative Applikationen zu testen und damit die Entwicklungen im Markt voranzutreiben. <<

(ID:42701688)