Einstiegsmaschine für das Hochleistungsdrehen

Drehzentrum auf Produktivität optimiert

| Redakteur: Anne Richter

Innenansicht der DT26, eine Hochleistungsmaschine mit ausgezeichneten Leistungsmerkmalen zum Drehen von Stangen mit einem Durchmesser bis 25,4 mm.
Bildergalerie: 2 Bilder
Innenansicht der DT26, eine Hochleistungsmaschine mit ausgezeichneten Leistungsmerkmalen zum Drehen von Stangen mit einem Durchmesser bis 25,4 mm. (Bild: Tornos)

Tornos hat mit dem neuen Drehzentrum DT 26 eine robuste, aber hochgenaue Einstiegsmaschine lanciert, die auf Produktivität optimiert wurde. Die Maschine ist nicht einfach eine grössere Version der DT 13, sondern mit auf grösseren Stangendurchlass angepasster Kinematik.

Seit ihrer Markteinführung hat die Swiss DT 13, ein Einstiegs-Drehzentrum für hohe Produktivität, grossen Anklang bei Herstellern in unterschiedlichsten Branchen gefunden. Die Tatsache, dass die erste Maschine der Serie Swiss DT so gut eingeschlagen hat, ist auf ihre Werkzeugbestückung und Kinematik zurückzuführen. Diese beiden Merkmale garantieren herausragende Geschwindigkeit und Produktivität, und das alles in einer robusten und dabei hochgenauen Maschine: Genau das ist es, was der Markt von einer solchen Maschine erwartet. Jetzt hat Tornos die Swiss DT 26 für einen Stangendurchlass bis 25,4 mm vorgestellt.

Überarbeitete Kinematik

Trotz der positiven Resonanz seitens der Industrie auf die Swiss DT 13 war den Entwicklungsingenieuren von Anfang an klar, dass man sich bei der Ausgestaltung einer grösseren Version der Swiss DT 13 nicht einfach darauf beschränken durfte, die bestehende Maschine mit einem grösseren Grundriss und einem grösseren Stangendurchlass zu versehen. Um Stangen mit einem Durchmesser bis zu 25,4 mm mit der herausragenden Geschwindigkeit der Swiss DT 13 bearbeiten zu können und gleichzeitig eine höhere Verwindungssteifigkeit zu erzielen und die Spanabführung zu optimieren, was für schwerere Zerspanungsaufgaben unerlässlich ist, haben die Produktentwickler die Kinematik entsprechend überarbeitet. Das Ergebnis ist jetzt zu sehen: die neue Swiss DT 26. Die meisten Maschinenbauer neigen dazu, die Modelle einer Maschinenreihe alle nach der gleichen Grundkonstruktion auszulegen; bei Tornos verfolgen wir ein etwas anderes Konzept.

Genau abgestimmte Bauweise

Mit der Markteinführung der neuen Swiss DT 26 hat Tornos jetzt zwei Maschinen im Angebot, die beide optisch und konzeptionell auf demselben Prinzip basieren. Kinematik und Abmessungen sind allerdings unterschiedlich. Und warum ist dies so? Philippe Charles, Produkt-Manager für den Bereich Langdrehautomaten, hierzu: «Uns schwebte eine Hochleistungsmaschine mit ausgezeichneten Leistungsmerkmalen zum Drehen von Stangen mit einem Durchmesser bis 25,4 mm vor. Hierbei bestand die Herausforderung für die Entwicklungsingenieure darin, die hohen Erwartungen seitens der Kunden zu übertreffen und gleichzeitig eine Maschine zu entwickeln, die bei einem absolut wettbewerbsfähigen Preis deutlich besser ist als vergleichbare Maschinen der Konkurrenz. Die Erwartungen, die der Markt an eine 13-mm-Maschine und eine 25,4-mm-Maschine stellt, sind sehr unterschiedlich. Während Konkurrenzanbieter ihre 20-/­26-mm-Maschinen von der konstruktiven Ausführung her sehr stark an ihre Maschinen mit einem Stangendurchlass von 12 bzw. 16 mm anlehnen, verschafft die fein abgestimmte Kinematik der Swiss DT 26 Tornos einen echten Wettbewerbsvorteil in Sachen Leistung und Produktivität.»

Bessere Steifigkeit und Schwingungsdämpfung

Als Einstiegs-Drehzentrum mit fünf Linear- und zwei C-Achsen und als grosse Schwester der vor einigen Monaten eingeführten Swiss DT 13 teilt die Swiss DT 26 mit ihrem kleineren Schwestermodell das ansprechende Design. An diesem Punkt hören die konstruktiven Gemeinsamkeiten aber auch schon auf. Die neue DT 26 verfügt über einen grös­seren Bearbeitungsbereich, der dem Bediener eine bessere Sicht und einen einfacheren Zugang ermöglicht. Gleichzeitig bietet sie auch mehr Platz für Späne, die an dieser Maschine verstärkt anfallen. Anders als bei der kleineren DT 13, bei der die Tiefe mit 870 mm zum Zwecke eines besonders günstigen Grundrisses bewusst gering gehalten wurde, ist die Swiss DT 26 1300 mm tief. Diese grosszügigere Bauweise garantiert bessere Steifigkeit und Schwingungsdämpfung.

Damit ist die Swiss DT 26 im Vergleich zu Maschinen derselben Leistungsklasse präziser und besticht durch höhere Oberflächengüte und längere Werkzeugstandzeit. Zudem ermöglicht sie die Schwerzerspanung mit höheren Vorschubgeschwindigkeiten und Drehzahlen.

Ergänzendes zum Thema
 
Bereit für die Maschinenhalle der Zukunft

Das könnte Sie auch noch interessieren:

Übergabe der 200. MultiSwiss an Berger Feintechnik

Good News für Tornos

Übergabe der 200. MultiSwiss an Berger Feintechnik

28.06.17 - Tornos übergibt im Beisein von CEO Michael Hauser an Berger Feintechnik, weltweiter Akteur in der Präzisionstechnik, die 200. MultiSwiss-Maschine, mit hydrostatisch gelagerten und unabhängigen Spindeln. lesen

Inhalt des Artikels:

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 44751542 / Spanende Fertigung)