Schweizer Qualitätszulieferer 2017: Netzwerk TWO IN ONE Ein Netzwerk von Spezialisten

Redakteur: Anne Richter

Im einzigartigen schweizerischen Fertigungsnetzwerk TWO IN ONE haben sich acht Unternehmen aus unterschiedlichen Bereichen der Metallindustrie zusammengeschlossen. Komplementäre Fähigkeiten und umfassendes Expertenwissen verbinden sich mit hoher Fachkompetenz und gewährleisten Fertigungslösungen auf höchstem Niveau.

Firmen zum Thema

Getriebegehäuse
Getriebegehäuse
(Bild: Dachcom)

Wer anspruchsvolle und umfangreiche Lösungen im Bereich der Metallverarbeitung sucht, muss mitunter ein dickes Adressbuch führen. Viele Anbieter sind spezialisiert, einzelne Elemente sind nicht immer kompatibel, die Flexibilität ist eingeschränkt. Der Weg zur Lösung führt deshalb oft über viele Stationen und dauert entsprechend lange. Eine attraktive Alternative bietet sich bei TWO IN ONE: Das Schweizer Fertigungsnetzwerk gewährleistet Komplettlösungen aus einer Hand und kann dabei auf gebündelte Spezialkompetenzen zurückgreifen.

Acht Spezialisten, ein Netzwerk

Hervorgegangen aus einer Kooperation von zwei Spezialisten in den Bereichen Rohteilherstellung (Benninger Guss AG) und spanabhebende Metallbearbeitung (Knoepfel AG), umfasst das Fertigungsnetzwerk TWO IN ONE heute acht Unternehmen aus verschiedenen Teilbereichen der Metallindustrie. Ob zwei oder mehrere Netzwerkpartner an der Prozesskette beteiligt sind, entscheidet letztlich die Aufgabenstellung. In jedem Fall profitieren Kunden von hoher Flexibilität, Qualität und Präzision in sämtlichen Produktionsschritten.

Bildergalerie
Bildergalerie mit 5 Bildern

Ob Engineering, Guss- und Schmiedeteile, mechanische Präzisionsfertigung oder Wärme- und Oberflächenbehandlung – bei TWO IN ONE finden Kunden hochwertige Komplettlösungen, die genau auf die individuellen Anforderungen zugeschnitten sind. Die Leistungen lassen sich individuell ausweiten und reichen bis zur Erstellung kompletter Baugruppen. Ein besonderer Fokus liegt dabei auf dem Engineering – die Lösungen werden von Grund auf mit den Kunden gemeinsam erarbeitet. Auf diese Weise fliesst bereits während der Entwicklung das gesamte Know-how aus dem Netzwerk ein.

Aerospace, Transport und Industrie

Das Fertigungsnetzwerk bündelt Spezialisten, die ihren Innovationsgeist, ihr Wissen und ihre komplementären Fähigkeiten für spezielle Herausforderungen einsetzen. Dazu zählen komplexe, hochanspruchsvolle Bauteile in unterschiedlichen Werkstoffen für die Luft- und Raumfahrtindustrie, welche in verschiedenen technologischen Stufen als Komplettlösung konzipiert und umgesetzt werden – in hoher Qualität und mit konsequenter Prozess- und Terminzuverlässigkeit.

Auch im Transportbereich und in zahlreichen Industriezweigen sorgen die Fertigungspartner von TWO IN ONE mit flexibler Fertigungssystematik, hervorragendem Automatisierungsgrad und höchster Präzision für Spitzenresultate.

«Mit TWO IN ONE haben wir ein Netzwerk etabliert, das unseren Kunden entscheidende Vorteile bietet», ist René Thoma, Geschäftsführer der Knoepfel AG, überzeugt. «Wir können effizienter arbeiten, Synergien nutzen und auf die Kompetenz von spezialisierten Profis setzen. Das sorgt für mehr Qualität, schnellere Prozesse und starke Komplettlösungen aus einer Hand.»

(ID:44740040)