>> Die 125'000. CNC-Maschine von Haas Automation

Redakteur: Melanie Staub

Firmen zum Thema

Die 125000. Maschine von Haas: Die VF-1
Die 125000. Maschine von Haas: Die VF-1
(Bild: Haas Automation)

1988 stellte das Unternehmen Haas Automation sein erstes Bearbeitungszentrum vor. Die VF-1 war das erste in den USA hergestellte vertikale Bearbeitungszentrum, das für weniger als $50'000 angeboten werden konnte. Anfang des Jahres 2012 konnte das Unternehmen nun die 125000. Maschine präsentieren - eine VF-1. Die heutige VF-1 steckt ihren Namensvetter von 1988 locker 10 Mal in die Tasche, so das Unternehmen. Die Verfahrwege der betragen immer noch 508 mm x 406 x 508 mm. Doch heute besitzt die Maschine einen Spindelmotor mit 22 kW Spitzenleistung und Hochleistungsvektorantrieb, in der Grundausstattung eine Drehzahl bis 8100 min-1, auf allen Achsen bürstenlose Servomotoren, 25 m/min Eilgänge, einen automatischen Werkzeugwechsler mit 20 Magazinplätzen und die Haas Steuerung, mit einem Programmspeicher von 1 MB und eine Verarbeitungsrate von bis zu 1000 Blöcken pro Sekunde bietet. Und das sind nur die Kenndaten der Grundausstattung. Darüber hinaus steht eine breite Palette von produktivitätssteigerndem Sonderzubehör zur Verfügung. <<

(ID:36558630)