Bibliothek für die Prozessautomation in der Wasserwirtschaft >> Funktionsbaustein Bibliothek Waterworx von Phoenix Contact

Redakteur: Nicole Moon

Firmen zum Thema

(Phoenix Contact AG)

Phoenix Contact hat die Funktionsbaustein Bibliothek Waterworx erstellt, die speziell auf die Bedürfnisse der Wasserwirtschaft zugeschnitten ist. Mit dieser Bausteinbibliothek soll die Automatisierung von Prozessen und Anlagen in der Wasser- und Abwasserbehandlung durch den Einsatz von branchenspezifischen, aber dennoch standardisierten Bausteinen in der Automatisierungssoftware PC Worx vereinfacht werden. Auch kundenspezifische Lösungen lassen sich auf Basis standardisierter Bausteine werksübergreifend umsetzen. Der Betreiber kann sich aufgrund der standardisierten Bausteine ein genau auf seine Anlage zugeschnittenes Projekt erstellen. Durch die Verwendung der neuen Prozess-Bibliothek gestaltet sich beispielsweise die Ansteuerung der verbauten Antriebe und Klappen einfacher, da in den Bausteinen gleiche Funktionen verwendet werden. Zudem sind Ein- und Ausgänge einheitlich benannt. Typische Anlagenfunktionen, wie Freigabe-Regelungen für die Bedienphilosophie, Hand-/Auto-Umschaltungen oder Sollwertsteller werden als Bausteine zur Verfügung gestellt. <<

(ID:42707640)