Produktekonfiguration >> ISD: Neue Version der Softwarelösung Hicad, Helios und Helicon

Redakteur: Melanie Staub

Anbieter zum Thema

Hicad 2013 zur Produktekonfiguration
Hicad 2013 zur Produktekonfiguration
(Bild: ISD Software und Systeme)

Halle 7, Stand B26Die ISD Group präsentiert auf der Hannover Messe 2013 die neusten Versionen ihrer Softwarelösungen: Hicad, die CAD-Software, Helios, die PDM-Lösung und Helicon, das Werkzeug zur Erstellung von Produktkonfiguratoren. Im Fokus der CAD-Entwicklung stand weiterhin das Smart Design, d.h. die intelligente Unterstützung des Anwenders durch leistungsstarke Werkzeuge und Automatismen zur optimalen Gestaltung der Designprozesse. Mit der stereoskopischen Darstellung lassen sich 3D-Modelle visuell neu erleben. Mit entsprechendem Monitor und 3D-Brille bietet dies neue Möglichkeiten bei der Präsentation von Produktmodellen. Darüber hinaus enthält Hicad 2013 Erweiterungen beim Export facettierter Modelle (VRML, STL, 3DPDF, U3D) und unterstützt auch die Ausgabe im SVG-Format (Scalable Vector Graphics).Durch die Kopplung zu gängigen FEM-Systemen wie ANSYS, FEMAP, Patran oder Hyper-Mesh lassen sich in Hicad 2013 schon in der frühen Konstruktionsphase Probleme simulieren und analysieren. <<

Jetzt Newsletter abonnieren

Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

(ID:38535240)