>> Pick & Place-Lösung von Cognex

Redakteur: Melanie Staub

Firma zum Thema

In-Sight
In-Sight
(Cognex)

Mit der Version 4.6 des Software-Pakets des In-Sight Explorer werden die Einsatzmöglichkeiten des Visio-Systems In-Sight erweitert. Das betrifft vor allem die schnellere und einfachere Entwicklung von Bildverarbeitungsaufgaben und deren Implementierung in den Fertigungsprozess einschliesslich standardisierten und effektiv arbeitenden Kommunikationsmöglichkeiten im Firmennetzwerk. Die neue Funktion Test-Run ermöglicht den automatischen Test der Systeme. Mit IPSec ist ein Internet-Sicherheitsprotokoll für die sichere Kommunikation über das Ethernet inbegriffen. Hinzu kommen die integrierten Schnittstellen und direkten Kommunikationsfähigkeiten mit nahezu allen gängigen SPS, Robotern, MMS und Feldbus-Systemen. Zusammen mit dem Unternehmen hat die Keba Automation bereits die Funktionen des neuen In-Sight Explorer 4.6 in seine Robotik-Komplettlösung Ke-Motion integriert. Das Anwendungspaket gewährleistet Pick & Place-Aufgaben in Hochgeschwindigkeit als auch Palettieraufgaben. Das entwickelte Programmprotokoll Snippet vereinfacht die Integration und Kommunikation zwischen Visionsystem und Roboter. Steuerprogramme und Vision-Anbindung können so bereits vor Verfügbarkeit der Hardware ausgearbeitet werden. <<

(ID:31058180)