Universalfräsmaschine Handliche Fräsmaschine auch für Einzelteile

Redakteur: Luca Meister

Firmen zum Thema

(Bild: Emco)

Fertigungstechnik – Emco hat seine «Emcomat FB»-Universalfräsmaschinen verbessert. Ob Einzel- oder Kleinserie, einfache oder komplexe Werkstücke, die Emcomat FB-450MC und FB-600MC überzeugen durch hohe Zerspanleistung in höchster Präzision. Mit einem Verfahrbereich (FB450MC) von 450 mal 400 mal 300 Millimeter (XYZ) (FB600MC: 600x400x400 mm) kann ein grosses Teilespektrum abgedeckt werden. Im Standard sind die Maschinen mit der bewährten «Sinumerik 828D»-Steuerung inkl. Bedienerdialog «Manuelle Maschine» ausgestattet. Optional ist eine Version mit der Steuerung «Heidenhain TNC 620» verfügbar. Die Mechanik wurde nur wenig verändert, alle Führungen sind grosszügig dimensioniert und als Linearführungen ausgeführt. Hohe Lebensdauer und geringer Verschleiss sind das Resultat. Ergonomische mechanische Sicherheitshandräder in allen Achsen ermöglichen auch eine manuelle Bedienung mit gut ablesbaren Skalenringen. Um die Zugänglichkeit am Maschinentisch zu verbessern ist die Reihe neu mit einem komplett versenkbaren Arbeitsraumschutz ausgestattet. Die Maschine kann in den Betriebsarten «manuell» (mit offenem Späneschutz) oder «CNC» betrieben werden.

(ID:44211423)