Prodex: Halle 1.0, Stand B40 Individuelle Raumkonzepte

Redakteur: Susanne Reinshagen

Firmen zum Thema

Die Condecta AG bietet flexible Trennwandsysteme für den Indoor-Bereich und ermöglicht damit individuelle Raumgestaltung.
Die Condecta AG bietet flexible Trennwandsysteme für den Indoor-Bereich und ermöglicht damit individuelle Raumgestaltung.
(Bild: Condecta AG)

Neue Produktionsmethoden und optimierte Arbeitsabläufe verlangen nach viel Flexibilität in Bezug auf Einrichtungen und Arbeitsplätze. Condecta hat sich spezialisiert auf die Herstellung und den Vertrieb von Hallenbüros und Trennwandsystemen für verschiedenste Einsatzbereiche.

Die schlüsselfertige Lieferung von individuellen Raumkonzepten für ein sicheres, lärm- und staubgeschütztes Arbeiten bietet viele Vorteile. Der Kunde kann zwischen verschiedenen Bausystemen wählen und hat damit die Garantie für eine optimale Lösung für sein individuelles Projekt. Für die Abtrennung von hohen Räumen, meist mit Deckenanschluss, bietet sich die Systemtrennwand STW 80 oder die Sandwich-Paneelwand in verschiedenen Stärken an. Für Büroabtrennungen gibt es zusätzlich Glaselemente in verschiedener Form und Höhe. Bei Hallen- und Meisterbüros mit normaler Raumhöhe kommt das Bausystem SHB 50 zum Einsatz. Es spielt dabei keine Rolle, ob die Räume ein- oder zweigeschossig sind und sich auf oder unter einer Lagerbühne befinden. Die Vorfertigung der Elemente geschieht hier so weit wie möglich im Herstellerwerk, so dass die Endmontage beim Kunden schnell und passgenau erfolgen kann.

Die Lieferung erfolgt schlüsselfertig, mit allen Einbauten wie Akustikdecke mit versenkten Spiegelrasterleuchten, PVC-Bodenbelag in verschiedenen Farbtönen, kompletter Elektroinstallation, Elektroheizung und Lüftung. Für die Möblierung der Räume werden mehrere Modellreihen mit anspruchsvollen Büromöbeln für ergonomisch sinnvoll gestaltete Arbeitsplätze angeboten.

Von der Planung bis zur Endmontage vor Ort bietet Condecta alles aus einer Hand. | sr

(ID:36384670)