Komplettlösungen zur Späneentsorgung und Filteranlagen Nach umsatzstärkstem Jahr neue Innovationen

Autor / Redakteur: Rolf Dorner / Matthias Vogel

>> Knoll Maschinenbau im süddeutschen Bad Saulgau hat sich auf Pumpen für verunreinigte Späne und Kühlschmierstoffe sowie auf Produkte zum Filtern und Fördern spezialisiert. Aus allen Bereichen liegen neue und innovative Problemlösungen vor.

Firmen zum Thema

MicroPur-Feinstfilter-Anlagen mit Rückspülung.
MicroPur-Feinstfilter-Anlagen mit Rückspülung.
(Bild: Knoll Maschinenbau)

Das 1970 gegründete weltweit aktive Unternehmen beschäftigt über 800 Mitarbeiter und kann auf ein besonders erfolgreiches Jahr 2012 zurückblicken – das umsatzstärkste in der Firmengeschichte. Anlass, um Bewährtes verstärkt zu forcieren und weiterzuentwickeln. Die Geschäftsführer, die Brüder Matthias und Jürgen Knoll, und drei Abteilungsleiter präsentierten Fachleuten innovative Fortschritte.

Als Systemanbieter bietet Knoll Komplettlösungen zur Späneentsorgung und Filteranlagen an. Die grosse Produktpalette umfasst eine Vielzahl von unterschiedlichen Späneförderern, Späneschneidwerken, Rückpump- und Saugstationen sowie Filteranlagen und Pumpen.

Bildergalerie

Neuentwicklungen sind der Vakuumfilter VLO für spezielle Filteraufgaben und der Feinstfilter MicroPur für Reinheitsgrade < 1 µm. Das Montage- und Transportsystem TSS transportiert mühelos tonnenschwere Lasten.

Ein Rundgang durch das Unternehmen zeigt, dass Produktionsabläufe und Prozesse stimmig sind.

(ID:40104430)