Cemat

Neues bei den Datenbrillen

| Redakteur: Bernd Maienschein

Damit der Werker die Informationen auf dem Brillendisplay für seine Aufgabe noch präziser dargestellt bekommt, wurde das User-Interface überarbeitet.
Damit der Werker die Informationen auf dem Brillendisplay für seine Aufgabe noch präziser dargestellt bekommt, wurde das User-Interface überarbeitet. (Bild: Picavi)

Picavi präsentiert auf der Cemat seine Hightech-Datenbrillen für die Lagertechnik mit einem neuen User-Interface sowie Hardwareverbesserungen – für Dedicated oder Multi-User Warehouses gleichermaßen.

Picavi lädt alle Besucher der Cemat zur Vorstellung seiner Neuerungen und des gesamten „Picavi-Ökosystems“ rund um die Pick-by-Vision-Lösungen zu sich an den Stand ein. „Um unsere durch eine einfache, intuitive Steuerung geprägte Pick-Anwendung zu verbessern, entwickeln wir stets die Hardware für den Alltagseinsatz in der Lagerwelt weiter. Wir nennen dieses Umfeld, zu dem auch die Software zählt, das ,Ökosystem‘, das die Datenbrillen erst zu ihrer Bestform auflaufen lässt“, sagt Johanna Bellenberg, Director Marketing und Communications bei Picavi.

Überarbeitetes User-Interface

Um dieses „Ökosystem“ zu stärken, hat das Unternehmen eine eigene, extrem robuste Kabelverbindung entwickelt. Sie verknüpft den sogenannten Picavi Power Control, ein Steuerungselement für das User-Interface und dabei gleichzeitig mit leistungsfähigem Akku ausgestattet, mit der Brille, damit die absolute Alltagstauglichkeit gewährleistet werden kann. Pünktlich zur Cemat präsentiert Picavi auch ein überarbeitetes User-Interface, in dem die Informationen für die Lagermitarbeiter noch präziser und übersichtlicher eingeblendet werden.

„Ob in Dedicated oder Multi-User Warehouses – das Kommissionieren mit Datenbrille kann für eine Zeiteinsparung und effizientere Prozesse ohne tiefgreifende Umbaumaßnahmen sorgen“, sagt Bellenberg. „Wir begrüßen das interessierte Fachpublikum in Hannover sehr gerne an unserem Stand, um uns über unsere Pick-by-Vision-Lösung und deren Vorteile im Vergleich zu den Vorgängersystemen auszutauschen. Unsere Produktoptimierungen können auf der Cemat von den Besuchern live erlebt werden.“

Picavi GmbH, www.picavi.com, Halle 19, Stand C84

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de/ (ID: 45168774 / Logistik)