Veranstaltung Virtuelle Fabrik lädt zum TechTalk

Redakteur: Susanne Reinshagen

Die Virtuelle Fabrik lädt Mitte Mai 2014 zum Tech Talk nach Sursee. Den Besucher erwarten spannende Referate zum Thema «Chancen: Wir Schweizer im Ausland - Die Welt in der Schweiz». Es werden 100 bis 150 Gäste aus Industrie und Wirtschaft erwartet.

Firmen zum Thema

Die Virtuelle Fabrik lädt zum Technologie Talk. Er widmet sich dem Thema: "Chancen: Wir Schweizer im Ausland - Die Welt in der Schweiz".
Die Virtuelle Fabrik lädt zum Technologie Talk. Er widmet sich dem Thema: "Chancen: Wir Schweizer im Ausland - Die Welt in der Schweiz".
(Bild: Virtuelle Fabik)

Durch die Globalisierung wird die Welt in der wir uns bewegen immer komplexer und komplizierter. Diese Entwicklung birgt Chancen aber auch Gefahren. So bewegen wir uns heute in einem Spannungsfeld zwischen Bewahren und Entdecken. Was für den einen eine Gefahr darstellt, sieht der andere als Realität, die gestaltet werden will. Der Tech Talk der Virtuelle Fabrik widmet sich diesem Spannungsfeld. Unter dem Thema «Chancen: Wir Schweizer im Ausland - Die Welt in der Schweiz» zeigen die Referenten auf, wo Gefahren lauern und wie man sie zu seinem Vorteil nutzt. Beispiele vom «auf die Nase fallen» und «wieder auf die Füsse kommen» finden ebenso Platz, wie der Bericht des vf-Partners Michel ITC, der je einen Fuss in Muri und Shanghai fest auf dem Boden hat.

Der Virtuellen Fabrik ist es ein zentrales Anliegen den Werkplatz Schweiz zu stärken und die Chancen aber auch die Gefahren im Umgang mit fremden Kulturen aufzuzeigen. <<

Datum: 15. Mai 2014, Nachmittag

Ort: Business Park Sursee

Anmeldung

(ID:42683194)