Promotion Alfa Romeo Sauber F1 und Interroll drehen neue Runden

Redakteur: Bernd Maienschein

Das Alfa Romeo Sauber F1 Team hat bekanntgegeben, dass die seit 2012 bestehende erfolgreiche Partnerschaft mit Promotional Partner Interroll verlängert wurde. Ziel war und ist es, die logistischen Prozesse des Rennstalls zu optimieren.

Anbieter zum Thema

Verlängern die Partnerschaft: Jens Karolyi, SVP Marketing & Corporate Culture bei Interroll (l.) und Axel Kruse, Operations Director der Sauber Motorsport AG.
Verlängern die Partnerschaft: Jens Karolyi, SVP Marketing & Corporate Culture bei Interroll (l.) und Axel Kruse, Operations Director der Sauber Motorsport AG.
(Bild: Interroll)

„Wir freuen uns, die langjährige Partnerschaft mit Interroll zu verlängern. Wir bauen auf einer Zusammenarbeit auf, die bereits seit 2012 erfolgreich besteht und werden dadurch unsere logistischen Prozesse, die in der Formel 1 äußerst relevant sind, weiterhin optimieren‘, so Frédéric Vasseur, Teamchef Alfa Romeo Sauber F1 Team und CEO Sauber Motorsport AG.

Qualität, Effizienz, Innovation

„Den Fokus auf Qualität, Effizienz und Innovation bei Sauber schätzen wir und der Austausch, wie auch gemeinsame Veranstaltungen, inspirieren uns und unsere Kunden immer wieder aufs Neue. Nicht nur sportlich, auch beim Thema Engineering setzt Sauber wieder einmal neue Maßstäbe“, so Jens Karolyi, Senior Vice President Corporate Marketing & Culture Interroll. „Wir freuen uns, die erfolgreiche Partnerschaft mit dem Alfa Romeo Sauber F1 Team fortzusetzen.“

Weitere Beiträge des Unternehmens:

Interroll

Jetzt Newsletter abonnieren

Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

(ID:45648757)