COVID-19

Info zur Durchführung der Sindex 2020

| Redakteur: Susanne Reinshagen

Die Sindex wird wegen Covid-19 verschoben. Ein neues Datum soll Ende Mai kommuniziert werden.
Bildergalerie: 1 Bild
Die Sindex wird wegen Covid-19 verschoben. Ein neues Datum soll Ende Mai kommuniziert werden. (Bild: Bernexpo)

Aufgrund der Coronoa-Pandemie arbeitet das Messeteam der Bernexpo seit längerer Zeit an möglichen Szenarien für die Durchführung der Sindex. Nun wurde ein erster Entscheid gefällt.

Der Bundesrat hat am 29.04.2020 entschieden, dass Grossveranstaltungen in der Schweiz mit mehr als 1000 Personen bis Ende August 2020 verboten bleiben. Die Durchführung der Sindex wäre von diesem Verbot nicht tangiert. Vor dem Hintergrund der aktuell sehr unklaren Entwicklung der Pandemie und damit verbunden auch der Unsicherheit der gesetzlichen Rahmenbedingungen arbeitet das Messeteam der Bernexpo jedoch seit längerer Zeit an möglichen Szenarien.

Die verschiedenen Optionen wurden, gemäss Medienmitteilung der Bernexpo zwischenzeitlich mit den Verbänden swissT.net und GOP sowie mit dem strategischen Board der Sindex besprochen und kritisch geprüft. In enger Abstimmung mit den strategischen Partnern ist zudem eine Umfrage unter den Ausstellenden lanciert worden. Es zeigt sich ab, dass alle involvierten Parteien eine Absage der Sindex vermeiden wollen. Gleichzeitig wird aus den ersten Rückmeldungen deutlich, dass die Durchführung der Sindex zum geplanten Zeitpunkt im September 2020 mit grossen Unsicherheiten und Risiken verbunden ist. Um die Voraussetzungen für eine erfolgreiche Veranstaltung zu sichern, wird mehrheitlich eine Verschiebung in das Jahr 2021 favorisiert.

In den kommenden Wochen werden die Resultate ausgewertet. Die Ergebnisse sowie die Einschätzung seitens der Verbände swissT.net und GOP sowie des strategischen Board der Sindex bilden für die Bernexpo die Basis für den Durchführungsentscheid. Das Ziel der Verantwortlichen ist, eine wirtschaftlich erfolgreiche, starke Sindex zu realisieren. <<

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de/ (ID: 46572050 / Messen & Events)