Suchen

DMG Mori Digital Event 2020 «Innovation ist einzige Weg aus der Krise»

| Redakteur: Anne Richter

DMG Mori hat seinen ersten globalen Digital-Event abgehalten Vom 6. bis 9. Oktober präsentierte der Werkzeugmaschinenhersteller Neuheiten und Innovationen und gab Ideen und Anregungen, um in diesen schwierigen Zeiten bestehen zu können.

Firmen zum Thema

Christian Thönes, Vorstandsvorsitzender DMG Mori AG: «Innovation ist der einzige Weg aus der Krise.»
Christian Thönes, Vorstandsvorsitzender DMG Mori AG: «Innovation ist der einzige Weg aus der Krise.»
(Bild: Anne Richter, SMM)

DMG Mori hat seinen ersten globalen Digital-Event abgehalten. Vom 6. bis 9. Oktober stellte der Werkzeugmaschinenhersteller in über 20 Live-Shows rund um den Globus in vier Sprachen seine Produkte, Lösungen und Neuheiten vor. Christian Thönes, Vorstandsvorsitzender der DMG Mori AG hat in seiner Keynote-Rede die Wichtigkeit von Innovationen betont und sieht Innovation als einzigen Weg aus der Krise. Eine weitere Kernaussage ist die Betonung antizyklischer Investitionen und er legt den Fokus auf Automation. Sein Statement dazu: «Ich würde keine Maschine ohne Automation kaufen.»

Neuheiten, Automationslösungen und Digitalisierung

Insgesamt gehörten zu den Fokusthemen des Digital-Events passgenaue Automationslösungen, Digitalisierung, spanende und additive Bearbeitungsverfahren – auch für die Medizintechnik – sowie Produkt- und Service-Lösungen mit kundenorientierten Finanzierungsmöglichkeiten. Im virtuellen Showroom wurden 17 Hightech-Maschinen mit Automationslösung präsentiert. Besonders die Neuvorstellung der 5-Achs-Fahrständermaschine DMF 200|8 und der Automationslösung im Bereich Fräsen Robo2Go Milling standen im Fokus. Der Robo2Go Milling bietet maximale Einsatzflexibilität bei einfachster Programmierung. Die DMF 200|8 ist eine Neuheit zur hochgenauen und produktiven 5-Achs-Bearbeitung von bis zu 2300 mm langen Strukturbauteilen und Formeinsätzen. Das stabile Maschinenkonzept gewährleistet maximale Flexibilität und Produktivität in Schlüsselindustrien wie dem Werkzeug- und Formenbau, dem Aerospace-Sektor oder dem Bereich Job Shop bis hin zur Medizintechnik.

Bildergalerie

(ID:46914306)