Automation und Antriebstechnik Lütze AG: Generelle Eigenschaften von Schleppkettenleitungen

Autor / Redakteur: Dipl.-Ing. Jörg Bör / Hermann Jörg

>> Schleppkettenleitungen, wie sie in vielen Applikationen im Maschinen- und Anlagenbau zum Einsatz kommen, sind meist extremen Beanspruchungen ausgesetzt. Damit sie über einen langen Zeitraum zuverlässig funktionieren, müssen sie verschiedene Anforderungen erfüllen. Neben den Materialeigenschaften ist besonderes Augenmerk auf die Herstellverfahren der Kabel für die Übertragung von Energie und Daten zu legen. Die Superflex-Leitungen von Lütze erfüllen die hohen Anforderungen der Praxis optimal.

Firma zum Thema

Schleppkettenleitungen für den Maschinen- und Anlagenbau sind hohen Beanspruchungen ausgesetzt. (Bild: Lütze)
Schleppkettenleitungen für den Maschinen- und Anlagenbau sind hohen Beanspruchungen ausgesetzt. (Bild: Lütze)

Die Erfahrungen aus der Praxis zeigen immer wieder, dass grundsätzlich nicht von einer universellen und optimalen Schleppkettenleitung gesprochen werden kann, da die verfügbaren Leitungen unter variierenden Einsatzbedingungen zu unterschiedlichen Übertragungseigenschaften in der Applikation führen. So ist eine Leitung, die in einer bestimmten Anwendung alle Anforderungen optimal erfüllt, in einer anderen Applikation ungeeignet und einem Vergleichsprodukt weit unterlegen. Die Eigenschaften von Schleppkettenleitungen unterscheiden sich im Wesentlichen durch die Parameter Biegeradius, Verfahrweg, Geschwindigkeit und Beschleunigung sowie durch äussere Bedingungen wie Temperatur, Feuchtigkeit und eventuell vorhandene Chemikalien.

(ID:31107290)