Innovations-Event Mehr Speed soll her!

Redakteur: Susanne Reinshagen

Geschwindigkeit und Motorradsport: Für wen das wie Musik in den Ohren klingt, sollte sich den Innovations-Event von DMG Mori und Big Kaiser Präzisionswerkzeuge AG auf keinen Fall entgehen lassen.

Firmen zum Thema

(Bild: Suter Racing)

Big Kaiser als offizieller Technologiepartner von Suter Racing führt zusammen mit DMG Mori ein Innovationsevent der etwas anderen Art durch.

Das Team von Suter Racing rund um Firmeninhaber und Ex-Rennfahrer Eskil Suter hat sich in den letzten Monaten intensiv um mehr Speed gekümmert und präsentiert seine Aktivitäten für die kommende Saison. Die Motorradschmiede aus dem Tösstal setzt sich täglich mit Speed auseinander. Im Motorradrennsport wird um Tausendstelsekunden gekämpft – das stellt enorm hohe Anforderungen an die Zerspanungsprozesse bei Suter Racing.

Auch Big Kaiser und DMG Mori machen alles, um ihren Kunden zu mehr Speed zu verhelfen. Denn die Gleichung ist in der Zerspanung ist simpel wie im Rennsport: Mehr Speed führt zu kürzeren Bearbeitungszeiten was wiederum in finanzielle Einsparungen gipfelt.

Am Hauptsitz von DMG Mori in Winterthur können die Besucher die neuesten Lösungen von Big Kaiser und DMG Mori für maximalen Speed erleben sowie an Zerspanungsvorführung teilnehmen. Eskil Suter wird zudem das brandneue Motorrad von Suter Racing für die Saison 2016 vorstellen – und von den Herausforderungen in seinem Betrieb erzählen. Der Innovations-Event ermöglicht einen exklusiven Einblick in die Welt von «No Speed Limit» sowie auf eine Kost- bzw. Hörprobe eines GP-Boliden von Suter Racing. <<

Datum: 29.10.2015

Ort: DMG Mori, Winterthur

Information: No Speed Limit

(ID:43650877)