Veränderung im Executive Committee von Schneider Electric Schneider Electric: Neue Aufgaben für Frei und Steinmann

Redakteur: Matthias Böhm

Schneider Electric hat Dr. Barbara Frei, Zone President der DACH-Region, zum Executive Vice President von Schneider Electric Europe Operations ernannt.

Firmen zum Thema

Dr. Barbara Frei wird Executive Vice President von Schneider Electric Europe Operations.
Dr. Barbara Frei wird Executive Vice President von Schneider Electric Europe Operations.
(Bild: Schneider Electric)

Dr. Barbara Frei begann ihre Karriere 1998 als Entwicklungsprojektleiterin für Motoren und Antriebe bei der ABB Schweiz AG und hatte im ABB-Konzern verschiedene leitende Positionen inne, bevor sie im Jahr 2016 als Country President of Germany zu Schneider Electric wechselte.

Nachdem sie in Deutschland den Grundstein für zukünftiges Wachstum gelegt hatte, übernahm die Branchenken­nerin die Position des Zone President der neugegründeten DACH-Region, die Deutschland, Österreich und die Schweiz umfasst.

Bildergalerie

Aufbauend auf dem Erfolg eines flächendeckenden Lösungsangebots und Servicekonzepts in der DACH-Region möchte die neue Europa-Chefin ihre Kompetenzen jetzt im ganzen Kontinent bündeln: «Ich freue mich darauf, das weitere Wachstum in Europa voranzutreiben. Eine meiner Zielsetzungen ist es, unser Unternehmen, unsere Innovationen und den Mehrwert unserer Lösungen in unseren vier Endmärkten Gebäude, Rechenzentren, Industrie und Infrastruktur bekannter zu machen.»

Dr. B. Frei studierte an der ETH Zürich und promovierte in Elektromaschinen sowie an der IMD Lausanne mit einem MBA.

Reto Steinmann neuer General Manager bei Schneider Electric Schweiz AG

Seit dem 1. Januar 2019 hat Reto Steinmann als General Manager die Geschäftsführung der Schneider Electric Schweiz AG übernommen. Zusätzlich zu seinen bestehenden Aufgaben als Geschäftsführer der Feller AG gestaltet er dann auch die strategischen und operativen Aufgaben des Energiespezialisten Schneider Electric in der Schweiz. In beiden Positionen berichtet er an Dr. Barbara Frei.

Steinmann ist seit über 18 Jahren bei der Feller AG und ihrem Mutterkonzern Schneider Electric tätig. Als COO der Feller AG und Vice President Retail hat er seit 2014 erfolgreich die Marktposition des Schweizer Gebäudeautomatisierers ausgebaut und die strategische Ausrichtung der Produkt- und Lösungsentwicklungen in Richtung digitale Transformation vorangetrieben. Er bringt umfassende Erfahrungen bei der Führung integrierter Einheiten, von Produktmanagement und Innovation über Forschung und Entwicklung, Produktion und Logistik bis hin zum Front­office-Marketing-Sales-CCC mit. Reto Steinmann folgt auf Bernhard Kiechl, der die Geschäftsführung nach dem Weggang von Simon Ryser im November interimsweise übernommen hatte und ab Februar 2019 neue Aufgaben im Schneider-Konzern in Vancouver wahrnimmt.

(ID:45684522)