Suchen

Technologie-Highlight

Redakteur: Maja Bartholet

Firma zum Thema

Der neue CP-Link 4 von Beckhoff.
Der neue CP-Link 4 von Beckhoff.
(Bild: Beckhoff AG)

Beckhoff präsentiert als Technologie-Highlight CP-Link 4 - die neue Anschlusstechnik für bis zu 100 Meter vom Industrie-PC abgesetzte Bedienpanel. Mit der Einkabellösung werden Videosignal, USB 2.0 und die Stromversorgung in einem Standard-CAT-7-Kabel übertragen. Kabel- und Montagekosten werden damit reduziert. Ein weiterer Vorteil besteht im Einsatz von rein passiven Displays. Die CP-Link-4-Technologie wird von den neuen Beckhoff Multitouch-Panel-Serien CP29xx-0010 (Einbau-Variante) und CP39xx-0010 (Tragarm-Variante) unterstützt. Die neue Beckhoff-Panel-Generation mit industrietauglichem Multitouch-Display bietet eine grosse Variantenvielfalt hinsichtlich Displaygrössen und Anschlusstechnik. Durch die Ausstattung mit CP-Link 4 wird das Portfolio um eine einfache, auf Standards basierende Anschlusstechnik erweitert. Ein grosser Vorteil dieser Übertragungstechnologie ist die Nutzung handelsüblicher CAT-7-Kabel. Sie sind unkompliziert zu verlegen und auch als Schleppkettenvariante erhältlich. <<

(ID:42390957)