Bearbeitungszentrum für Hochpräzision >> Bearbeitungszentrum für Hochpräzision von Kern Microtechnik

Redakteur: Nicole Moon

Firmen zum Thema

Kern Micro.
Kern Micro.
(Photographer: torsten meyer)

EPHJ-EPMT-SMT, Stand Nr. B82Zum ersten Mal ist es Kern Microtechnik gelungen, die Präzision eines klassischen Kreuztischaufbaus in einem Bearbeitungszentrum umzusetzen, bei dem sich alle drei Achsen im Werkzeug befinden. Die damit einhergehenden Vorteile wie Spänefall, Dichtkonzept, Ergonomie oder Automatisierbarkeit in Verbindung mit einer für 5-Achs-Simultanbearbeitung geometrische perfekt positionierten Schwenk- Dreheinheit führte zu einer deutlichen Attraktivitätssteigerung in neuen Märkten. Durch die Präzision in Verbindung mit den neuen Eigenschaften haben die Anwender von Kern Microtechnik ein Werkzeug, mit dem sie ihre Produktivität, ihre Qualität und ihr Teilespektrum und somit letztendlich ihre Wettbewerbsfähigkeit erheblich steigern können. Besonders deutlich spüren das die Anwender, die mehrschichtig und autonom fertigen. So gibt es bereits mehrere Elektrodenfertiger aus Deutschland und Österreich, die in verketteten Anlagen bis zu 115 Stunden mannlos in perfekter Qualität fertigen. <<

(ID:42707312)