Elektrostapler

Lithium-Ionen-Technik will‘s wissen

| Autor / Redakteur: Dietmar Kurz / Bernd Maienschein

Der Elektrostapler ECB50C von BYD mit Lithium-Eisenphosphat-Batterietechnik im Einsatz bei den IFOY Testing Days 2018 in einer Halle der Deutschen Messe.
Der Elektrostapler ECB50C von BYD mit Lithium-Eisenphosphat-Batterietechnik im Einsatz bei den IFOY Testing Days 2018 in einer Halle der Deutschen Messe. (Bild: BYD/kurz.design)

BYD-Vertragshändler (das Akronym BYD steht für „Build your dreams“) haben die Effizienzkapazität der Lithium-Eisenphosphat-Batterie der Elektrostapler aus China früh erkannt. Die Arbeitsmaschinen sind auf der Logimat und der Cemat zu sehen und nehmen am IFOY-Test 2018 teil. Der folgende Beitrag schildert Eindrücke und erste Erfahrungen der Händler mit der neuen Technik des ursprünglich auf Speicher- und Solartechnik spezialisierten Unternehmens BYD.

„Der Erfolg hat viele Väter. So ist jetzt ebenso die jüngste Marktentwicklung der zukunftsträchtigen Li-Ion-Batterietechnologie abzubilden. Hat man bis vor kurzem dieser Innovation noch marktweit zu widersprechen versucht, haben die Stapler-Weltmarken jetzt eine deutliche Kehrtwende hingelegt und behaupten das Gegenteil“, ist Oliver Weber, Geschäftsführer der Powertec GmbH, Schwanau, überzeugt.

„Eine Technologie, deren Grundprinzip ursprünglich an der TU München erfunden und in den USA weiterentwickelt wurde und bis heute, innovativ optimiert, den Markt erobert, findet in das Land seiner Ideenväter zurück. Bereits 2016 konnte der ECB18C von BYD den begehrten IFOY-Award (International bester Stapler des Jahres) erringen und ist 2018 mit dem ECB50C für denselben Award nominiert“, erklärt erwartungsvoll Nicole Odenram, Geschäftsführerin bei der GSK Gabelstapler Service C. Kindler GmbH, Rinteln.

Neues IFOY-Verfahren schafft Mehrwert

GSK konnte mehrere Flotten in unterschiedlichen Branchen platzieren. Auf den Messen Logimat und Cemat 2018 werden Li-Ion-Highlights das Messepublikum magnetisieren. Auf der Stuttgarter Logimat wird ein Expertenforum unter dem Thema „Lithium-Ionen-Stapler in der Logistikpraxis“ stattfinden und aktuelle Projekte vorstellen. Zum Start der diesjährigen Cemat werden die IFOY-Awards in Hannover im Rahmen eines Festaktes vergeben. BYD präsentiert vom 23. bis 27. April auf der Cemat seine neuen innovativen Effizienzstapler mit „LiFePo“-Energieträger- und Highspeed-Ladetechnologie in Halle 26 (Stand H03).

Der neu entwickelte, IFOY-nominierte und „Best-in-Intralogistics“-zertifizierte Energieeffizienzstapler ECB50C mit 5 t Tragfähigkeit nimmt unmittelbar nach der Cemat seinen Mehrschichtbetrieb auf.
Der neu entwickelte, IFOY-nominierte und „Best-in-Intralogistics“-zertifizierte Energieeffizienzstapler ECB50C mit 5 t Tragfähigkeit nimmt unmittelbar nach der Cemat seinen Mehrschichtbetrieb auf. (Bild: BYD/kurz.design)

„Die Nominierung für den IFOY-Award 2018 sowie die Auszeichnung mit dem ,Best-in-Intralogistics‘-Zertifikat motiviert uns, weiterhin effiziente und umweltfreundliche Konzepte für den Materialumschlag, den Personenverkehr und die Energiespeicherung zu entwickeln. Unsere bewährte Technologie wurde international bereits von vielen Entscheidungsträgern anerkannt. Dank des Batteriemanagements und der TCO-Reduzierung haben Unternehmen einen erheblichen Vorteil bei der Senkung der Betriebskosten um bis zu 40 %“, erklärt Javier Contijoch, Director Industrial Vehicles bei BYD Europe, der mit der 80-V-Technologie auf Lithium-Eisenphosphat-Basis bei Staplern von einem Wettbewerbsvorsprung von mehreren Jahren ausgeht.

Kommentare werden geladen....

Kommentar zu diesem Artikel abgeben

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 45171480 / Logistik)