Suchen

>> Hausmesse der ATP Hydraulik AG

Redakteur: Lya Bartholet

Firmen zum Thema

An der Hausmesse von ATP Hydraulik wird auch ein Rundgang durch die Produktionshallen angeboten. (Bild: ATP Hydraulik)
An der Hausmesse von ATP Hydraulik wird auch ein Rundgang durch die Produktionshallen angeboten. (Bild: ATP Hydraulik)

Die ATP Hydraulik AG, ein vielseitiger Poduktions- und Handelsbetrieb in der Hydraulikbranche, lädt am 10. November zur alljährlichen Hausmesse ein.

Auch dieses Jahr werden wieder interessante Referenten der bekanntesten Lieferanten der Branche vor Ort sein und Neuerungen, Wissenswertes und Know-how der Hydraulik weiter gegeben.

Acht interessante Referate werden angeboten

Es werden Themen wie beispielsweise eine Gefahrenanalyse anhand eines konkreten Projekts aus der Praxis aufgezeigt und erläutert. SUN Hydraulik berichtet über das bestimmte Einsetzen der Ventile im geschlossenen Kreislauf oder aber auch über kosteneffiziente Lösungen von Differentialschaltungen und Mengenteilern. Eaton erklärt die Funktionsweise von Gerotor- und Geroller-Motoren. Ebenfalls thematisiert Eaton die Möglichkeit der konstanten Überwachung der Lebensdauer der Schläuche in Bezug auf einen bevorstehenden Ausfall. Und HydroLeduc wird einen Überblick der Vor- und Nachteile von Speicher Arten mit deren Anwendungen, Berechnungen und Sicherheitsbestimmungen aufzeigen.

Individuelles Schulungsprogramm

Dies ist nur ein Einblick in die insgesamt acht durchgeführten Kurse, die an der Hausmesse angeboten werden. Die Teilnehmer können sich ihr persönliches Schulungsprogramm individuell zusammen stellen.

Natürlich wird ATP auch wieder einen Rundgang durch die Produktionshallen anbieten, wo ein direkter Blick auf die bestehenden Projekte geworfen werden kann.

Die Kurse werden kostenlos angeboten. Mehr Informationen zu den einzelnen Kursen und das Anmeldeformular finden Sie unter www.atphydraulik.ch <<

(ID:29824790)